Seminar BIM Basiswissen inkl. buildingSMART-Zertifikat

Um BIM-Kompetenz nachzuweisen und damit die Chancen auf dem nationalen sowie internationalen Markt zu steigern, wird ein international anerkanntes BIM-Zertifikat zukünftig unerlässlich sein.

Sei es bei neuen BIM-orientierten Ausschreibungen oder in Veröffentlichungen und Positionspapieren der Ministerien – immer häufiger stößt man auf zu erbringende BIM-Kompetenz.

Es werden Nachweise eingefordert, zumeist in Form von Zertifikaten.

Mit BIM-Basiswissen erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat gemäß Rahmenlehrplan von buildingSMART International und VDI/bSRichtlinie 2552 Blatt 8.1.

 

Der Kurs richtet sich an:

- öffentliche und private Auftraggeber wie Bauherren, Projektsteuerer, Projektentwickler, Bauträger, Investoren

- Auftragnehmer wie Betreiber, Generalplaner, Generalunternehmer, Architekten, Ingenieure

 

Inhalte:

Bei BIM-Basiswissen handelt es sich um eine zweitägige Schulung mit abschließender Prüfung zum Erhalt des buildingSMART Zertifikates „BIM-Qualifikation Basismodul“.

Modul 1: Überblick BIM

Modul 2: Mehrwerte und Projektbeispiel

Modul 3: BIM-Ziele und Anwendungen mithilfe von BIM-Werkzeugen

Modul 4: BIM-Implementierung in Unternehmen, Abteilung und Team anhand der fünf BIM-Faktoren

Modul 5: BIM-Implementierung im Projekt

Modul 6: Standardisierung und Anwendungsformen von BIM

Modul 7: Objektorientierter Modellaufbau und Koordinierung

Modul 8: Rechtliche Aspekte

 

Preis: 1.500,- Euro pro Person zzgl. MwSt.

inkl. Prüfungsgebühren

 

 

 

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.